Desinne-moi un mouton

Desinne-moi un mouton. Aus der Serie “Tanz mit der Schafsfrau” oder “Ceci n’est pas un mouton”.

Desinne-moi un mouton

Desinne-moi un mouton

 

Performative Intervention, Foto, Video
.

14581442687_8a55a64ac9_k. . . . . . .  14581287788_c85564e416_k
.

Kant Garage, ehemaliges Einkaufszentrum Cité Foch, Sachsendamm und Stadtraum Kreuzberg Berlin 2014

Fortsetzung des Researchs “Tanz mit der Schafsfrau”. Inspiration durch vorangegangene Interaktion mit Schafen, Übernahme markanter Bewegungs- und Verhaltensmuster.

“Wie schon in Pony Riot und How much distance do you need? ist auch dieses Performance Video im öffentlichen Raum Berlins verortet. Die Orte werden speziell für die Inszenierungen gesucht und die Performerin reagiert spielerisch improvisierend auf die Umgebung. Andrea Nagl schreibt sich interventionistisch in die Architektur ein. Die jeweilig erschaffene Figur steht in Kontext beziehungsweise in Gegensatz zum Gesamtraum Setting im Mittelpunkt. Die unterschiedlichen Kostüme und Maskierungen sowie die Bewegungssprache und Choreographie der Tänzerin schaffen einen immersiven Spannungsbogen, der durch Schnitt und Bildmontage noch zusätzlich in der Postproduktion verstärkt wird. Die Verfremdung der Performerin durch Masken und Perücken verfremdet gleichsam die ausgewählten Orte: In Pony Riot und Desinne-moi un mouton (II) verwandelt sich Andrea Nagl in mythologische Mischwesen aus Tier und Mensch, die durch ihre Verfremdung aus dem städtisch-architektonischen Raum herauskippen, um sich ihm gleichwohl umso harmonischer anzudienen. Der wesentliche Sinn von Video liegt für uns in der performativen Annäherung und Auseinandersetzung mit unterschiedlichen öffentlichen Räumen und der sich daraus ergebende sitespezifische Aspekt. Im Videoschnitt sind die einzelnen choreografischen Pattern beliebig kombinier- und zusammensetzbar. Es entsteht eine Digitale Choreographie durch Schnitt- und Montagemuster.”

Nagl ~ Wintersberger 2014
.

14767554142_fcbe6568de_k . . . . . . 14767860275_a92c96f91a_k
.

— Umfangreichere Fotodokumentation auf flickr

.

Sollte das Video nicht sichtbar sein, bitte hier clicken! (vimeo)

.

14787804583_e39c739b77_k . . . . . . 14581445047_cb100c834e_k

.

.

Screening bei Cinedanse im mo.e Wien, Dezember 2014 und Jänner 2015.

.

.

Andrea Nagl © 2014

.

.

.

One thought on “Desinne-moi un mouton

  1. Pingback: Kugelkopf ext.3: Tracking Philae | Andrea Nagl

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s